STUDIO 52 – YOGA IN BONN

In unserer wunderschönen und sehr individuellen Yoga-Schule in der Bonner Südstadt findest Du zahlreiche interessante Kurse verschiedener Yoga-Stile, regelmäßig intensive Workshops, Veranstaltungen und neue Projekte über die wir Dich auf diesen Seiten gerne informieren möchten.

Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team vom Studio 52

Yin Yoga Workshop Lichterfest

mit Jule

Samstag, 26. Oktober
16.30 – 19.00 Uhr

Das Lichterfest, Diwali, ist eines der bedeutendsten Feste in den hinduistisch geprägten Regionen unserer Erde. Es dauert bis zu fünf Tage an und die Menschen entzünden Kerzen, tauschen ihre alten Lampen gegen neue aus und feiern den Sieg des Lichtes über die Dunkelheit, des Guten über das Böse. Lasst uns am Vorabend dieses leuchtenden Festes eine sanfte und ausgleichende Yin Yoga-Sequenz üben, die uns in Balance bringt und unser eigenes inneres Licht entzündet.Wir üben in wohlig warmen Kerzenschein, erhellen die dunklen Stellen in unserem Körper und verschenken unsere Liebe. An uns selbst, an unsere Lieben und vielleicht auch an die ganze Welt. Wir erkennen unsere eigenen Stärken und wecken unser Potential.Bring Dir etwas Wärmeres zum drüberziehen mit und vielleicht warme Socken.

Kosten:

28,- für Mitglieder des Studio 52
35,- € für Externe

Hier kannst Du Dich anmelden!

Spielfreude und Ernsthaftigkeit im Yoga

mit Sandra

Sonntag, 10. November
14:00 – 16:00 Uhr

Im Leben sind wir immer dem Leistungsprinzip ausgesetzt – wir lernen das, was wir tun, möglichst gut zu machen und benoten und bewerten uns dabei.
Wir nehmen die Ausrichtungsprinzipien im Yoga ernst, um möglichst gesund Yoga zu üben und unseren Körper bestmöglich zu stärken. Wenn wir diese Ernsthaftigkeit aber übertreiben, kann sie zu einer Einschränkung werden und im schlimmsten Fall dazu führen, dass wir Yoga so starr und leistungsorientiert betreiben, wie beispielsweise unseren Job. Wie können wir unseren Körper und die Ausrichtungsprinzipien achten und trotzdem spielerisch bleiben und Posen mal anders auslegen? In diesem Workshop werden wir „klassische“ Asanas üben, diese auch mal etwas undogmatisch abwandeln und spielerisch an sie herangehen, die eine oder andere Art des Wechselns von einer Pose in die andere ausprobieren, und dabei viel Spaß haben und vielleicht unseren Horizont dahingehend erweitern, dass man alles im Leben auf vielfältige Weise tun kann. So auch das Praktizieren von Yoga.

Kosten:

25,- € für Mitglieder des Studio 52
30,- € für Externe

Hier kannst Du Dich anmelden!

Workshops mit Marc St.Pierre in Köln

18. – 20.Oktober

Für alle, die sich für unsere Yogareise im nächsten Jahr interessieren, seien diese Workshops in unserem Lieblingsstudio Openlotus in Köln empfohlen, um Marc kennenzulernen oder wiederzusehen, ebenso für Alle, die ein richtig tolles Herbst-Wochenende mit inspirierendem Yoga verbringen wollen!

Du kannst einzelne Termine buchen oder das komplette Wochenende!

The beginning of Letting Go or “Do you really want to hold onto that?”

Of what must become aware in order to “let go?” Explore the steps we can follow to “let go” or “come to peace” with things past and present. Yoga supports us to know how to practice this.

Freitag, 18. Oktober
17:30 – 19:30 Uhr

Kosten: 55,-€

Narratives and Reality. The Kriya Key

How do we effectively make change? Come learn how you can do this.

Inversions / Backbends

Samstag, 19. Oktober
09:30 – 12:00 Uhr

Kosten: 60,- €

Hips & Forward Folds

Samstag, 19. Oktober
14:00 – 16:00 Uhr

Kosten: 55,- €

Ingredients for Great Practice.

Kriya-Tapas Iccha- Isvara Pranidhana – Jnana- Satya & Svadyaya Experience what depths you can access when “cooking” with these ingredients. This class integrates and expands the weekend with an all-types of poses and steady flow. Will include meditation.
This class is not for beginners unless you’ve attended the weekend.

Sonntag, 20. Oktober
09:30 – 12:30 Uhr

Kosten: 65,- €

Gesamtes Wochenende: 220,- €

Marc unterrichtet mindestens im angegebenen Zeitrahmen; meistens ein wenig länger.
Unterrichtssprache ist Englisch.

Buchung bitte per Mail direkt an Openlotus.

Mehr Infos: https://marcstpierreyoga.com

KUNDALINI YOGA Kurse

mit Jens Freibauer

Ab Herbst findet im Studio 52 Kundalini Yoga statt:

13., 20. und 27. Oktober und
10., 17. und 24. November
jeweils Sonntags, 17:15 – 18:45 Uhr

In diesem Kundalini Yoga Kurs nach Yogi Bhajan werden wir die Basis aufbauen. Kundaliniyoga ist in der Praxis sehr dynamisch. Schnelle und fliessende Bewegungsabläufe in vorgehebener Reihenfolge werden häufig wiederholt. Einsteiger ins Kundaliniyoga erlernen häufig verwendete Atemtechniken, einfache Körperhaltungen in dynamischen Bewegungen, Mudras und Mantras. Fortgeschrittene Yoginis und Yogis bekommen Gelegenheit eine neue Sichtweise auf bereits Gelerntes zu entwickeln.

Wir praktizieren Kundalini-Yoga nach Yogi Bhajan, um uns den Anforderungen unserer heutigen Zeit stellen zu können. Unser Alltag ist nicht selten geprägt von Stress und Reizfülle. In der Kundaliniyoga-Praxis nutzen wir „Werkzeuge“, mit denen wir unseren Organismus, im besonderen unser Nervensystem und unser Bewusstsein, auf die Begegnung mit diesen Anforderungen vorbereiten.

Erfahrungsgemäss sind Basiskurse im Kundalini auch für Yoginis und Yogis  anderer Stile fordernd.
Es bedarf keiner besonderen körperlichen Voraussetzungen oder Hilfsmittel.
Jeder kann diese Übungen ausführen.
Dieser Kursblock wird von Jens Freibauer 017627874458 unterrichtet.

Kosten:
Besuch über Punktekarte oder Mitgliedschaft für Mitglieder des Studio 52
Externe: 16,- € / ermässigt 12,-€

Anmedung bitte entweder online über unser Buchungssystem oder (für Externe) bei Jens direkt.

Mantra-Singen

mit Caro

Samstag, 19. Oktober
Samstag, 16. November
Samstag, 14. Dezember
19.00 – 20.30 Uhr

Mantra-Singen ist Teil des Bhakti-Yoga, dem Yoga der Liebe und Hingabe.
Das Singen von Mantras öffnet das Herz, beruhigt den Geist und trägt dazu bei, Emotionen in eine positive Richtung zu lenken.
Gemeinsam singen wir verschiedene Mantras, was uns an diesem Abend zu Freude und Lebendigkeit genauso wie zu Ruhe und Entspannung finden lässt.
Alle sind willkommen. Ihr müsst nicht besonders gut singen können, um mitzumachen. Ihr könnt auch einfach dem Klang lauschen, diesen genießen und auf euch wirken lassen.
Caro singt und begleitet die Mantras mit einem indischen Harmonium.

Caro ist Ethnologin und Yoga-Lehrerin. Sie hat schon immer gerne Musik gemacht und gesungen. Während Ihrer Ausbildung zur Yoga-Lehrerin hat sie das Mantra-Singen kennen und lieben gelernt. Seitdem singt sie immer öfter Mantras, am liebsten zusammen mit anderen.

Ihr könnt einfach ohne Voranmeldung vorbeikommen!

Erwünschter Unkostenbeitrag: 5,- € Minimum
für einen guten Zweck

Kundalini Yoga
Mini-Workshops zu großen Themen

mit Maria von Blumencron

Kundalini Yoga zu Allerseelen

Die Reise unserer Seele nach dem Abschied aus der Physis

Sonntag, 03. November
15:00 – 18:00 Uhr

Im Anschluss: Mantren-Singen mit Jens. Ende: 19:00 Uhr

Kundalini Yoga zum 2. Advent

Die Geburt des Christuslichtes in unserem Herzen

Sonntag, 08. Dezember
15:00 – 18:00 Uhr

Im Anschluss: Mantren-Singen mit Jens. Ende: 19:00 Uhr

Kosten:

45,- € / ermäßigt 38.- €
Nur Mantren-Singen: 8.- €

Anmeldung für die Workshops:
01712847546 (Maria)

Weitere Infos: www.maria-von-blumencron.de

Von der Wurzel ins Licht

mit Susanne

Samstag, 30.11.
14:00 – 17:30 Uhr

Teil I unseres Yoga-Wochenendes.

Heimkehr zur Wurzel heißt: Stille.
Stille heißt: Rückkehr zur Bestimmung.
Rückkehr zur Bestimmung heißt: Ewigkeit.
Erkennen des Ewigen heißt: Erleuchtung.
Laotse

In diesem Workshop werden wir uns auf körperlicher, emotionaler, mentaler und spiritueller Ebene den unteren 3 Chakren annähern.
Das Muladhara Chakra steht für unsere Verwurzelung im Sein, das Svadhistana Chakra für unsere Fähigkeit, mit dem Leben zu fließen und unsere Hingabe und das Manipura Chakra für unsere Leidenschaft, unsere Selbstwirksamkeit und unsere Bestimmung.
Es erwarten Dich eine erdende, fordernde Praxis ebenso wie hingebungsvolle und öffnende Asanas. Schließlich werden wir uns im Kontakt mit dem Sonnengeflecht um unsere Innere Mitte drehen und so den Blick öffnen für neue Perspektiven. Mit einer sanften, passiven Herzöffnung schließt dieser Workshop ab.

Es erwartet Dich ein 3,5-stündiger Workshop oder ein ganzes wohltuendes und nährendes Wochenende mit insgesamt 7 Zeitstunden Yoga-Praxis und einem gemütlichen Abschluß bei Keksen, Kuchen und Tee am 1. Advent.
Die Termine sind auch einzeln buchbar.

Kosten:

40,- € für Mitglieder des Studio 52
45,- € für Externe

Bei Anmeldung für beide Workshops (bitte einzeln buchen):

70,- € für Mitglieder des Studio 52
80,- € für Externe

Hier kannst Du Dich anmelden!

Licht und Liebe

mit Susanne

Sonntag, 01. Dezember
12:30 – 16:00 Uhr

Teil II unseres Yoga-Wochenendes.

Yoga lehrt und Einheit statt Trennung, Bewusst-Sein statt Unachtsamkeit, Akzeptanz statt Abgrenzung, Toleranz statt Ablehnung, Vergebung statt Vergeltung, und immer wieder: Licht und Liebe!
In diesem Workshop werden wir uns in einer sehr herzorientierten Praxis immer wieder mit der Energie der Liebe verbinden und ihr in unseren Asanas Ausdruck verleihen, in dem wir unser inneres Licht erstrahlen lassen.
Bhakti Yoga ist ein Weg, sich über den Gesang von Mantras mit seinen Gefühlen zu verbinden und  sich in Hingabe zu üben. Daher wird auch das Singen und stilles, inneres Rezitieren von Mantras heute einen größeren Raum einnehmen.
Eine längere Herzmeditation bildet den Abschluss dieses Workshops und entlässt Euch erfüllt und beseelt in die lichtvolle Adventszeit.

Wer möchte, darf gerne zu einem gemütlichen Beisammensein bei Tee, Keksen und Kuchen dableiben und den 1. Advent gemütlich ausklingen lassen.

Es erwartet Dich ein 3,5-stündiger Workshop oder ein wohltuendes und nährendes Wochenende mit insgesamt 7 Zeitstunden Yoga-Praxis und einem gemütlichen Abschluß bei Keksen, Kuchen und Tee am 1. Advent.
Die Termine sind auch einzeln buchbar.

Kosten:

40,- € für Mitglieder des Studio 52
45,- € für Externe

Bei Anmeldung für beide Workshops (bitte einzeln buchen):

70,- € für Mitglieder des Studio 52
80,- € für Externe

Hier kannst Du Dich anmelden!

Yoga-Reise 2020 nach Bad Gastein

mit Marc St.Pierre

07. – 14. Juni 2020

Wir freuen uns riesig, auch im nächsten Jahr wieder mit unserem absoluten Lieblingslehrer Marc St.Pierre und in Kooperation mit Openlotus Yoga auf Reisen zu gehen. Diesmal verschlägt es uns für eine wohltuende und inspirierende Woche nach Österreich, ins spekakuläre Bad Gastein inmitten der Hohen Tauern im Salzburger Land.

Wer Marc noch nicht kennt und ineressiert ist, ist herzlich eingeladen, einen seiner Workshops im Oktober bei Openlotus in Köln zu besuchen.

Weitere Infos findest Du hier.