STUDIO 52 – YOGA IN BONN

In unserer wunderschönen und sehr individuellen Yoga-Schule in der Bonner Südstadt findest Du zahlreiche interessante Kurse verschiedener Yoga-Stile, regelmäßig intensive Workshops, Veranstaltungen und neue Projekte über die wir Dich auf diesen Seiten gerne informieren möchten.

Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team vom Studio 52

Spielfreude und Ernsthaftigkeit im Yoga

mit Sandra

Sonntag, 12. Mai
14:00 – 16:00 Uhr

Im Leben sind wir immer dem Leistungsprinzip ausgesetzt – wir lernen das, was wir tun, möglichst gut zu machen und benoten und bewerten uns dabei.
Wir nehmen die Ausrichtungsprinzipien im Yoga ernst, um möglichst gesund Yoga zu üben und unseren Körper bestmöglich zu stärken. Wenn wir diese Ernsthaftigkeit aber übertreiben, kann sie zu einer Einschränkung werden und im schlimmsten Fall dazu führen, dass wir Yoga so starr und leistungsorientiert betreiben, wie beispielsweise unseren Job. Wie können wir unseren Körper und die Ausrichtungsprinzipien achten und trotzdem spielerisch bleiben und Posen mal anders auslegen? In diesem Workshop werden wir „klassische“ Asanas üben, diese auch mal etwas undogmatisch abwandeln und spielerisch an sie herangehen, die eine oder andere Art des Wechselns von einer Pose in die andere ausprobieren, und dabei viel Spaß haben und vielleicht unseren Horizont dahingehend erweitern, dass man alles im Leben auf vielfältige Weise tun kann. So auch das Praktizieren von Yoga.

Kosten:

25,- € für Mitglieder des Studio 52
30,- € für Externe

Hier kannst Du Dich anmelden

Yin Yoga – Reihe
Körper, Geist & Seele

mit Jule

Sonntag, 19. Mai
17:30 – 19:30 Uhr

Yin und Yang symbolisieren seit jeher die ewige Balance. Während Yang für das Männliche, für Stärke, Kraft, für den Tag und das Helle, für die Sonne, Hitze und Aktivität steht, wird Yin duch das Weibliche, das Sanfte, das Liebevolle, die Nacht, das Kühle und die Dunkelheit, den Mond und die Passivität charakterisiert.

Yang-lastige Elementen dominieren in unserer schnellebigen Zeit häufig nicht nur den Tag sondern oft auch den Abend oder gar die Nacht, die eigentlich der Erholung dienen sollen. Auch das Wochenende ist oft bestimmt von ständiger Erreichbarkeit und Präsenz.
Yin Yoga bietet eine wunderbare Möglichkeit, sich zurückzuziehen, Ruhe zu finden und einfach nur zu sein. Ganz bewusst ohne jegliche Kraft üben wir, sanft loszulassen und dabei Körper und Geist zu entspannen. Wir ergeben uns liebevoll und geduldig in die Asanas und halten diese mehrere Minuten lang. Wir kommen an, fühlen hinein und nehmen wahr. Wir benutzen Blöcke, Kissen und Decken, kurzum alles, was die Haltung angenehm macht. Wir erreichen damit tiefere Muskelgruppen, Sehnen und Bänder, das Bindegewebe, die Faszien und vor allem das vegetative Nervensystem und lernen somit, uns auf mehreren Ebenen zu entspannen, zu beruhigen und zu regenerieren.

Dieser Workshop dient in der Erfahrung der Stille in Dir und fördert Deine Sanftmut.

Kosten:

25,- € für Mitglieder des Studio 52
30,- € für Externe

Hier kannst Du Dich anmelden.

Yin Yoga – Reihe
kühlendes Feuer

mit Jule

Sonntag, 23. Juni
17:30 – 19:30 Uhr

Im Frühsommer geht das Element Holz in das Element Feuer über. Der Sommer ist die Zeit der Aktivität, der Energie und der Lebensfreude. Wir verbringen viel Zeit draußen, genießen Sonne und Gesellschaft. In der Traditionellen Chinesischen Medizin sind dem Element Feuer die Meridiane von Herz und Dünndarm zugeordnet.Lebensfreude und Begeisterungsfähigkeit sind Qualitäten des Herzmeridians. Energien des Dünndarm-Meridians sind Klarheit und Erkenntnis. Ist das Element Feuer in Balance, zeigt es sich in Eigenschaften wie Menschlichkeit, Fokussiertheit, Friedfertigkeit und Neugierde.

Kosten:

25,- € für Mitglieder des Studio 52
30,- € für Externe

Hier kannst Du Dich anmelden.

Armbalancen spielerisch ausprobieren

mit Sandra

Sonntag, 07. Juli
14:00 – 16:30 Uhr

Armbalancen erfüllen uns oft mit einer Mischung aus Anspannung, Nervosität und Angst. Zum Beispiel davor, auf die Nase zu fallen. Dabei können Armbalancen eine Menge Spaß machen und auf dem Weg dorthin stellen wir vielleicht fest, dass Hinfallen überhaupt nicht schlimm ist und uns sogar einiges lehrt. Wer ist im Leben – im übertragenen wie im sprichwörtlichen Sinne – nicht schon einmal hingefallen und danach wieder aufgestanden? Außerdem können uns Armbalancen ganz nebenbei beibringen, dass ein „perfektes“ Ergebnis des Übens unwichtig ist, ganz nach dem Motto: „Der Weg ist das Ziel“.
Wir werden uns systematisch und mit guter Vorbereitung Armbalancen erarbeiten und Du entscheidest, an welchem Punkt Du bleiben und „die Aussicht“ genießen willst.
Voraussetzung ist eine regelmäßige Yoga Praxis von mindestens 1 Jahr – und dass du Dich in Planke einigermaßen wohl fühlst!

Kosten:

28,- € für Mitglieder des Studio 52
35,- € für Externe

Hier kannst Du Dich anmelden!

 

Yoga-Wochenende
Herbst 2019

mit Julia und Susanne

29.11. – 01.12. 2019

Es erwartet Dich ein wohltuendes und nährendes Wochenende mit insgesamt 8 Zeitstunden Yoga-Praxis im wunderschönen Kloster Schweinheim bei Euskirchen.
Nähere Infos dazu in Kürze.

Yoga-Reise
an die französische Atlantikküste

mit Susanne

03. – 10. Mai 2020

Wir freuen uns jetzt schon auf eine inspirierende und intensive Yoga-Woche im Jolly Chateau, eine nette Gemeinschaft und die traumhaften Strände der Biscaya.
Nähere Infos in Kürze