STUDIO 52 – YOGA IN BONN

In unseren beiden wunderschönen und sehr individuellen Yoga-Schulen in der Bonner Südstadt und im Herzen der Altstadt findest Du zahlreiche interessante Kurse verschiedener Yoga-Stile, regelmäßig intensive Workshops, Veranstaltungen und neue Projekte über die wir Dich auf diesen Seiten gerne informieren möchten.

Viel Spaß beim Stöbern!
Dein Team vom Studio 52

Welt-Yoga-Tag
Die Welt feiert Yoga und wir feiern mit!

mit Sabine auf der Poppelsdorfer Allee

Donnerstag, 21. Juni
ab 17.00 Uhr

Ein wunderbarer Anlass um über den eigenen Mattenrand zu schauen. 2015 erklärte die Generalversammlung der Vereinten Nationen den 21. Juni zum Weltyogatag, der seither jährlich begangen wird. Während in Indien daraus Großveranstaltungen entstehen, sind es hierzulande meist beliebte Blüten des Yogas, sprich Bieryoga oder auch Nacktyoga, welches das Interesse der Presse und der Öffentlichkeit wecken. So ist Yoga: nichts ist unmöglich, vor allem aber, es gibt so viele unterschiedliche Stile, dass man schon mal den Überblick verlieren kann. Am wichtigsten scheint indes, dass wir selbst uns darüber klar werden, was uns dazu bewegt, regelmäßig Yoga zu üben. Der Wunsch nach Gesundheit und Wohlbefinden steht wohl zumeist an oberster Stelle.

Wir vom Studio 52 lieben Yoga, weil es ein weltoffenes System ist und ungeachtet von Nationalitäten o.ä. Menschen weltweit Yoga praktizieren und damit eine grenz-übergreifende, sozusagen grenzenlose Gemeinschaft schaffen.

Alle Yogaschüler und Interessierten sind herzlich einladen, mit uns auf der Poppelsdorfer Allee (Höhe Sternwarte) Yoga zu feiern!

Einfach vorbei kommen und mitmachen!

Yoga to go

17.00 Sonnengrüße
17.30 Mobilisierung Wirbelsäule
18.00 Entspannung für Schultern und Nacken
18.30 Öffne Dein Herz

Yoga und deepWORK®

mit Judith

Freitag, 29. Juni
18.00 – 19.30 Uhr LOFT

und

Freitag, 06. Juli
18.00 – 19.30 Uhr STUDIO

Seit zwei Jahren ist unsere Yogalehrerin Judith dem Fitnessprogramm deepWORK® verfallen, das sie dem Studio 52 in zwei Kurseinheiten vorstellen möchte.
Ein regulärer Kurs ist in Planung.

Sinnbildlich übersetzt versteht sich deepWORK® als „tief“ in die unterschiedlichen Körperschichten vordringend. Wie auch im Yoga praktizierst Du, stets in Verbindung mit Deinem Atem und sehr konzentriert, nur mit Deinem Körpergewicht, gehst jedoch in dynamischere und schwungvollere Abläufe, oftmals unterstützt von treibender Musik. Ergänzend zur Muskelstärkung und Dehnung förderst Du somit zusätzlich Deine Ausdauer. Diesem Fitness-Programm liegt die Idee des Yin und Yang zugrunde.
Ziel jeder Kurseinheit ist es, innere und äußere Balance zu erreichen und zwar durch ein stetes Wechselspiel aus dynamisch und statisch, Anspannung und Entspannung ebenso wie schnell und langsam.

Gemäß des Prinzips „Alle Level“ wird Judith die einzelnen Übungen von der Basis aus aufbauen und schrittweise vertiefen. Ob Du die passende Dosierung für Dich gefunden hast, spürst Du spätestens am Ende der Stunde, wenn Du bestenfalls ausgepowert, aber zugleich auch voller Energie sein wirst.

Tipp:

Da Du mehr schwitzen wirst als beim Yoga, ziehe Dich besser nicht zu warm an, packe ein kleines Handtuch und ausreichend zu trinken ein.

Als Mitglied des Studio 52 kannst Du Dich mit der Flexi-, Multi- oder Springer-Karte online einbuchen. Solo-Yogis und Externe melden sich zwecks Anmeldung (auch zur Probe) bitte bei uns

 

Der Studio 52 Sommer wird heiß!

5er-Outdoor-Special

An fünf aufeinander folgenden Terminen kannst Du für nur 35,- Euro Yoga auf eine besondere Art erfahren, unter freiem Himmel!

Am Freitag, den 13.07. wird Susanne mit einer Yoga Glow Klasse am Poppelsdorfer Schloss den Auftakt geben. Die Folgetermine sind verteilt über den Juli und August (siehe unten) an jeweils verschiedenen Örtlichkeiten, über die wir Euch noch informieren werden.

Yoga Glow

mit Susanne am Poppelsdorfer Schloß

Freitag, 13. Juli
20.00 – 21.30 Uhr

Alle folgenden Termine:

Freitag, 20. Juli
18.00 – 19.30 Uhr

 

Freitag, 27. Juli
18.00 – 19.30 Uhr

 

Freitag, 03. August
18.00 – 19.30 Uhr

 

Freitag, 10. August
18.00 – 19.30 Uhr

Kosten:
Yogis, die nicht das ganze Paket buchen möchten, nutzen ihrer reguläre Karte im Online-Kursplaner, um sich für einzelne Termine einzubuchen.
Externe: 10,- €.
Externe und Yogis mit Solo-Karte melden sich bitte hier an.

Deine Daten werden nach § 6 der DSGVO bei uns weiterverarbeitet.

STUDIO

Magie der Nacht
Yin Yoga Workshop

mit Jule im Studio

Freitag, 29. Juni
21.45 – 23.45 Uhr

Die Nacht repräsentiert als dunkler Teil des Tages die Yin-Zeit.
Yin und Yang stehen in ewiger Balance, wechseln sich ständig ab und durchdringen einander unentwegt. So wie wir am hellen Tag aktiv und vielleicht viel unterwegs, wach, oft angespannt und in Bewegung sind, so genießen wir die Yin-Zeit am Abend und in der Nacht und finden Ruhe und Entspannung, erholen und regenerieren uns im Schlaf.
Nachts, wenn es dunkel und alles still ist, man nichts mehr verpasst und zur Ruhe kommen kann, ist die Zeit für Yin. Für Spiritualität und geistige Entwicklung. Lasst uns gemeinsam eine Yin Yoga-Einheit erleben, die uns sanft und tief in unseren Körper führt, die uns nährt und die uns loslassen lässt, was uns nicht länger dient, die unseren Geist, unsere Seele und unseren Körper wieder miteinander verbindet.
Es erwarten Dich 2 Stunden sanfte Asanas, in die wir im Schutze der Dunkelheit und geleitet von der Yin-Energie erleben können.

Alles, was Du tun musst ist:

1. Atmen und Spüren.
2. Atmen und Loslassen.
3. Atmen und Dich annehmen, wie Du bist.

Lass die Yin-Energie glitzern wie die Sterne und entdecke ein Fünkchen Magie!

Kosten:

22,- € für Mitglieder des Studio 52
25,- € für Externe

Anmeldung zum Yin Yoga Workshop
Magie der Nacht am 29. Juni

STUDIO

Dein kühlendes Feuer
Yin Yoga Workshop

mit Jule im Studio

Sonntag, 22. Juli
17.00 – 19.00 Uhr

Nachdem der Frühling unseren Körper vorbereitet hat, geht sein Element Holz in das Element Feuer, welches der Jahreszeit Sommer zugeordnet wird, über. Der Sommer ist die Zeit der Aktivität. Wir verbringen viel Zeit draußen und genießen die Sonne und die Gesellschaft. Der Sommer steht auch für Lebensfreude, Energie und für Erkenntnis.
In der TCM sind dem Element Feuer die Meridiane von Herz und Dünndarm zugeordnet. Lebensfreude und Begeisterung sind Qualitäten des Herzmeridians. Energien des Dünndarm-Meridians sind Klarheit und Erkenntnis. Mit diesen Energien können wir erkennen, was uns guttut und was uns schadet.
Ist das Element Feuer in Balance, zeigt es sich in den positiven Eigenschaften Menschlichkeit, geistiger Klarheit, einem friedvollen Wesen, Neugier und Begeisterung.

Genieße einen gemütlichen Workshop, in denen wir die kühlende Energie des Yin durch uns hindurchströmen lassen und unsere Meridiane in Ausgleich bringen. Für noch ein kleines bisschen mehr Lebensfreude und Klarheit!

Kosten:

22,- € für Mitglieder des Studio 52
25,- € für Externe

Anmeldung zum Yin Yoga – Workshop am 22. Juli 2018

STUDIO

Pranayama
Atem Kurs

mit Madira im Studio

Freitags, 16.00 – 17.30 Uhr

Prana ist die pulsierende und rhythmische Lebenskraft, die jedes Lebewesen bewegt. Für optimale Gesundheit ist es unerlässlich, dass diese vitale Kraft frei und ungehindert fließen kann. Als lebendige Wesen sind wir ein Teil des großen pranischen Energie- und Schwingungsfeldes des Universums.

In diesem Kurs wirst Du eine bewusste Beziehung zu Deinem Prana-Körper erschaffen und seine Verbindung zum Physischen Körper erforschen.

Wenn du dein Bewusstsein durch die yogische Praxis entwickelst und die Kontrolle über dein Prana zurückgewinnst, bist du in der Lage, innere Konflikte zu überwinden. Du kannst dein Prana mit deiner Absicht lenken und verlorene Teile deines Selbst „re-integrieren“, so dass Heilung möglich wird. Dein Verhalten und dein Ausdruck werden direkt, authentisch, frei und spontan. Deine Präsenz bekommt Kraft und hat große Wirkung. Du befindest dich wieder mitten im Fluss des Lebens und bist in der Lage, die Integrität und Synchronizität von Körper, Geist und Selbst zu erkennen und zu genießen.

Der Kurs beinhaltet ca. 30 Minuten Aufwärmübungen für den Körper, die auch von „Ungeübten“ problemlos ausgeführt werden können. Die restlichen 60 Minuten beinhalten, neben regelmäßiger Übung bestimmter Atemtechniken, auch variable Atemmeditationen, die auf Teilnehmerwünsche hin abgestimmt werden können.

Hier kannst Du Dich für eine unverbindliche Schnupperstunde anmelden!

5-er-Probe-Special

Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.
Demokrit

5 Besuche in Folge in einem der genannten Kurse:

Vinyasa Yoga Alle Level
mit Julia im STUDIO
Dienstags 08.30 – 10.00 Uhr


Hatha Yoga Basis

mit Madira im LOFT
Mittwochs 08.00 – 09.30 Uhr


Anusara Yoga Alle Level

mit Susanne im STUDIO
Mittwochs 08.45 – 10.15 Uhr


Anusara Yoga II
mit Susanne
im STUDIO
Freitags 20.00 – 21.30 Uhr

Vinyasa Yoga Alle Level
mit Sabine
im STUDIO
Samstags 12.30 – 14.00 Uhr

Kosten: 45,- €
Einzulösen bis 30.06.2018

Hier ist unser schöner Flyer zum downloaden: 5er-Probe 2018

und hier findest Du die Anmeldung und die AGB für das 5er-Special:
Anmeldung 5er-Probe-Special Studio 52

STUDIO

Yin Yoga Workshop Reihe

mit Simone im Studio

Sonntags, ca. 14-tägig
17.30 – 19.30 Uhr

Entspannung des Schulter-Nacken-Bereichs

In dieser Yin Yoga Sequenz wollen wir uns Zeit nehmen, den Bereich Nacken-Schultern-oberer Rücken sehr bewußt wahrzunehmen und durch die langanhaltenden Dehnungen dort Entlastung und Entspannung schaffen. Wir mobilisieren den Herzbereich und helfen, blockierte Energien freizusetzen.

Gemischte Yin Yoga Sequenz

An diesem Abend üben wir eine ausgeglichene Yin-Sequenz, d.h. es werden alle Hauptenergiebahnen und alle Körperbereiche gleichermaßen angesprochen.
Der Workshop beinhaltet Vor-und Rückbeugen, Drehhaltungen, Seitbeugen des Rumpfes, Hüftöffner und passive Umkehrhaltungen.

Hüftöffnende Yin Yoga Sequenz

In dieser ausgedehnten Yin Yoga Sequenz wollen wir mit langanhaltenden Dehnungen die Muskulatur und Bindegewebsfaszien im Hüft-und Beckenbereich ansprechen. Dadurch wird dieser Bereich körperlich flexibler, der untere Rücken entlastet und eine bessere Aufrichtung der Wirbelsäule ermöglicht.

Die Workshops sind für Anfänger und fortgeschrittene Yogis geeignet.

Termine und Themen:

10.06. gemischte Yin Sequenz
24.06. Hüftöffner
15.07. Schulter-Nacken
29.07. gemischte Yin Sequenz
12.08. Hüftöffner
16.09. Schulter-Nacken
30.09. gemischte Yin Sequenz

Mitzubringen: bequeme und warme Kleidung, Decke

Anmeldungen für diese Workshop-Reihe bitte nur direkt an Simone

Kosten:

22,- € pauschal
bei Anmeldung von mind. 2 Terminen der Workshopreihe 20,- € pro  Termin

 

Yoga-Reise 2019

mit Marc St.Pierre

18. – 25. Mai 2019

In Kooperation mit Openlotus in Köln und unserem Lieblingslehrer aus den USA, Marc St. Pierre reisen wir an die wunderschöne portugiesische Costa Vicentina und verbringen eine inspirierende und wohltuende Woche im Reguengo.

Alle Infos jetzt hier: Yoga-Reisen